Duftende Almwiesen, Alpenglühen und Natur so weit das Auge reicht:
In der Alpen-Pension Rostatt sind Sie umgeben von der einzigartigen Bergwelt des Salzburger Landes. Erleben Sie einen idyllischen Almsommer voller Ursprünglichkeit, Freude und Erholung. 

Der Rostatt-Hof fasziniert auch unsere kleinen Gäste. Denn auf unserem Bio-Bergbauernhof, im Garten und rund um den Schwimmteich gibt es viel zu entdecken: ein bunte Welt zum Anfassen, Spielen und Toben – für ultimativen Urlaubsspaß. 

Geniesser oder Aktivurlauber – hier kommt jeder auf seine Kosten
Wer es etwas ruhiger haben möchte, kann gemütliche Wanderungen zu idyllisch gelegenen Almen machen oder einen herrlichen Badetag direkt bei uns genießen: Denn Schwimmteich und Liegewiese laden geradezu zum Verweilen ein.

Für Sportbegeisterte bietet die Umgebung die ganze Vielfalt alpiner Sport- und Freizeitmöglichkeiten: Von der Bergwanderung über anspruchsvolle Berg- bzw. Klettertouren bis hin zur Mountainbiketour – hier bleiben keine Wünsche offen.

Nach einem Almsommer-Tag
Wie auch immer Ihr Tagesprogramm aussieht: Genießen Sie Ihren Tagesausklang zum Beispiel auf unserer großzügig angelegten Panoramaterrasse. Lassen Sie dabei Ihren Blick über Dachstein, Großglockner und die umliegenden Almwiesen schweifen. 

Da frische Bergluft bekanntlich hungrig macht, verwöhnen wir Sie abends mit unseren Köstlichkeiten aus der regionalen Küche. 

In lauen, klaren Sommernächten wird Sie das Sternenmeer und der Wiesenduft verzaubern. Mehr braucht es nicht, um die Seele baumeln zu lassen.

Tipp: Besonders beliebt bei unseren Gästen sind unsere regelmäßig stattfindenden Grillabende. 

Bischofshofen ist idealer Ausgangspunkt für vielfältige Tagesausflüge und Rundfahrten. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle einige vielleicht besonders attraktive Ziele vorstellen.

Unsere Ausflugstipps:

Salzburg
Die „Mozartstadt“ erreichen Sie in nur 40 Autominuten. Genießen Sie einen unvergesslichen Tag in unserer Landeshauptstadt mit ihrem barockem Charme: vom Dom zu Salzburg über die Festung Hohensalzburg bis hin zu Schloss Mirabell und unzähligen weiteren Sehenswürdigkeiten. Mehr Infos über die Stadt Salzburg und zu aktuellen Event-Highlights finden Sie hier.

Eisriesenwelt
In nur 25 Minuten Fahrzeit erreichen Sie die weltweit größte Eishöhle im benachbarten Werfen. Diese unglaubliche Welt aus Fels und Eis ist für Besucher von Mai bis Oktober geöffnet. Weitere Infos und Eindrücke bekommen Sie hier.

Salzwelten Hallein
Im ca. 30 km entfernen Bad Dürrnberg befindet sich das älteste Besucherbergwerk der Welt. Jung und Alt können sich dort ganzjährig auf eine geheimnisvolle Reise in die uralten Stollen der Bergmänner begeben. Rasante Rutschpartien, die Fahrt mit dem Grubenhunt und ein unterirdischer Salzsee gehören zu den Attraktionen der Führung. Informationen zu den Salzwelten.

Großglockner
Österreichs höchster Berg (3.798 m) ist ca. 45 Autominuten entfernt. Über die berühmteste Alpenstraße gelangen Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern. Durchqueren Sie auf 48 km Hochalpenstraße eine einzigartige Gebirgswelt und geniessen Sie am höchsten Punkt auf 2.504 m Höhe ein atemberaubendes Panorama über die Gipfel und Gletscher der Hohen Tauern.